Praxis für Psychotherapie
und Kinesiologie
Heilpraktikerein für Psychotherapie
Diplompsychologin

Kinesiologie

Kinesiologie, Applied Physiologie

Komplementärtherapie mit ganzheitlicher Betrachtung

Der Mensch befindet sich im Gleichgewicht, wenn er auf die verschiedenen Anforderungen in seinem Leben körperlich, psychisch und emotional angemessen reagieren kann.Kinesiologie kann helfen dieses Gleichgewicht zu bewahren oder wieder herzustellen, indem durch Stress verursachte Energieblockaden erkannt und ursächlich auflöst werden.

Davon ausgehend, dass das menschliche System (Körper, Geist und Emotion) weiß welche Form der Unterstützung es zur Gesundung ­bedarf, nutzt die ­Kinesiologie den Muskeltest als Kommunikationsmittel zwischen Klient/in und Kinesiologin.

Da jeder Muskel über das Blut-, Lymph-, Energie- und Nervensystem mit dem Gesamtsystem Mensch in Verbindung steht, ist es so möglich Energieblockaden aufzuzeigen und individuelle Korrekturen zu erarbeiten.

Dabei setzt die Kinesiologie das Wissen östlicher und westlicher Gesundheitslehren ein. 


Methoden

Als Korrektur und als Angebot an die Selbstheilungskräfte werden unter anderem Akupressur, Reflexpunkte, Blütenessenzen, Farben, Klänge und Affirmationen angewandt.